Zum Inhalt springen
Startseite » Werke » 2.10.2021–30.10.2021 „40 Jah­re Litho­gra­fie in Nürn­berg: Fett und Was­ser Auf Stein gezeich­net – vom Stein gedruckt“ Aus­stel­lung in der Kul­tur­scheu­ne der Alt­stadt­freun­de, Nürnberg

2.10.2021–30.10.2021 „40 Jah­re Litho­gra­fie in Nürn­berg: Fett und Was­ser Auf Stein gezeich­net – vom Stein gedruckt“ Aus­stel­lung in der Kul­tur­scheu­ne der Alt­stadt­freun­de, Nürnberg

    Unter dem Mot­to: „Auf Stein gezeich­net – vom Stein gedruckt“ prä­sen­tie­ren die Litho­gra­fie­künst­ler um Gün­ter Pau­le in die­ser Aus­stel­lung eine gro­ße Viel­falt litho­gra­fi­scher Aus­drucks­for­men. Seit mehr als 40 Jah­ren betreibt die Grup­pe begeis­tert das ursprüng­li­che litho­gra­fi­sche Hand­werk. Seit 1991 prä­sen­tiert die Grup­pe immer wie­der in gro­ßen Gemein­schafts­aus­stel­lun­gen ihre Arbei­ten und zeigt, was Litho­gra­fie heu­te sein kann.


    Im Her­zen der Nürn­ber­ger Alt­stadt gele­gen ist die alte, wun­der­bar restau­rier­te Kul­tur­scheu­ne, ein herr­li­cher Ort, um die ältes­te Flach­druck­tech­nik im moder­nen Gewand zu erle­ben. Aus­ge­stellt sind neben Bil­dern von Gün­ter Pau­le die Arbei­ten fol­gen­der Künst­ler: Ste­fan Alberts, Kars­ten Balog, Inge Bött­ger, Tho­mas Deinhö­fer, Wolf­gang Geiss, Vol­ker Hahn, Jut­ta Hof­mann, Aga­the Mei­er, Bern­hard Michali, Ursu­la Neu­mann, Gün­ter Traut­nitz, Marit Wer­ner und Klaus Winkelmann.